Pfingstaktion 2020

Liebe Viersener Pfadfinderinnen und Pfadfinder, liebe Eltern,

schön, dass Ihr auf unserer Seite zur Pfingstaktion 2020 gelandet seid. Hier findet Ihr alle Informationen, die Ihr braucht, um trotz der Corona-Pandemie am Pfingstwochenende einen Hauch von Pfadfinderei erleben zu können.

Hier findet ihr noch einmal den Brief mit allen Infos: Infoschreiben zur Pfingstaktion

Klickt unten einfach auf den entsprechenden Punkt, um ihn auszuklappen und alle nötigen Infos zu kriegen! Das Passwort zu den beiden Videos könnt Ihr dem Infoschreiben entnehmen, das Ihr von Euren Leiter*innen bekommen habt.

 

Schnitzeljagd am Hohen Busch

Wir haben für Euch eine Schnitzeljagd über den Hohen Busch vorbereitet!

Wenn Ihr mitmachen wollt, könnt Ihr (gerne mit Euren Eltern und Geschwistern) am Samstag und Sonntag zwischen 10 und 18 Uhr zum Steinlabyrinth kommen (Steinlabyrinth auf Google Maps). Dort wird Euch ein Leiter oder eine Leiterin erklären, wie die Schnitzeljagd abläuft.

Es gibt zwei verschiedene Strecken: Zu Fuß seid Ihr etwa 4 Kilometer unterwegs, mit dem Fahrrad ungefähr zehn Kilometer. Das Ende der Strecke ist wieder am Steinlabyrinth, soviel können wir schonmal verraten 😉

Wir freuen uns auf Euch alle!

Pfingstimpuls

Zu einem echten Pfingstlager gehört natürlich auch ein Wortgottesdienst am Lagerfeuer. Das hier ist unsere digitale Alternative: Tom erzählt Euch die Geschichte vom barmherzigen Samariter und erklärt, was wir als Pfadfinderinnen und Pfadfinder eigentlich damit zu tun haben.

Lagerfeuerlieder-Mitsing-Video

Update Sonntag, 8:32 Uhr: Hier kommt es endlich, das Lagerfeuervideo. Viel Spaß beim Mitsingen, Mitsummen oder Mitwippen.

Die Liedtexte findet Ihr hier: Liedtexte zum Mitsing-Video

Hier gibt es außerdem ein Rezept für Stockbrot, falls ihr zum Video noch etwas zum knabbern braucht: Stockbrotrezept

Andenken basteln

Seit einigen Jahren ist es Tradition, dass wir aus dem Pfingstlager eine Erinnerung an die gemeinsame Zeit mitbringen. Rechts seht ihr zum Beispiel den Pokal, den wir 2018 bei unserer Fahrradtour rund um Schwalmtal erspielt und auf dem wir alle unterschrieben haben.

In diesem Jahr möchten wir Euch einladen, jeweils ein Stück Holz zu gestalten. Die Stücke setzen wir am Ende zu einer großen Lilie zusammen, die dann einen Platz im Pfadfinderhaus finden soll. Ein Holzstück könnt ihr Euch bei der Schnitzeljagd erspielen oder jeweils am Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr am Haus abholen.

Wer sich kein Holzstück abholen kann oder lieber Bilder ausmalt, kann sich aber auch beteiligen. Hier findet Ihr Malvorlagen, die unser Kunstwerk als Hintergrund vervollständigen: Malvorlagen

Egal wofür Ihr Euch entscheidet: Bringt Euer Ergebnis unbedingt zur nächsten Gruppenstunde mit (wann immer die auch stattfindet), damit wir unser großes, buntes Andenken zusammensetzen können.

Wir hoffen, dass Euch unsere Angebote gefallen. Falls wir uns am Wochenende nicht sehen, wünschen wir Euch trotzdem schöne Pfingsttage.

Bis hoffentlich ganz bald
Eure Leiterrunde

Wir haben doch mal DPSG-Masken bestellt...

Stimmt! Und die sind in der vergangenen Woche endlich bei uns angekommen!

Ihr könnt Euch Eure Bestellung am Samstag und Sonntag jeweils zwischen 10 und 18 Uhr am Steinlabyrinth abholen. Wer das nicht schafft, schreibt am besten kurz eine E-Mail an vorstand@dpsg-viersen.de und sagt Bescheid.

Und was ist mit dem Sommerlager?

Das wissen wir leider noch nicht.

Wir wissen aber, dass Ihr Euch langsam Sicherheit wünscht, ob und wie wir im Juli und August zusammen ins Sommerlager fahren werden. Da wir vor dieser Entscheidung noch einmal mit möglichst vielen Beteiligten sprechen möchten und sich die (Gesetzes-)lage im Moment sehr schnell ändert, können wir Euch leider erst für Pfingstsonntag Neuigkeiten zu den weiteren Plänen versprechen. Wir melden uns dann auf allen Kanälen und aktualisieren dann auch diesen Text.

Vielen Dank für Eure Geduld und für den Zuspruch und die Ermutigungen zu all unseren bisherigen Entscheidungen!